Militärischer Luftraum

Das Streckenfliegen am Zauberkogel über die Saualpe gestaltet sich nicht immer leicht, da etwas nördlich von Diex die MTMA LOXZ 2 beginnt. Diese fängt in einer Höhe von 2290 m an und macht uns Paragleiter das fliegen auf die Saualpe so gut wie unmöglich! Der Miltärische Luftraum ist an einigen Tagen inaktiv, nach unseren Beobachtungen kommt das aber eher selten vor!

Nach einer Absprache mit dem Tower in Zeltweg, soll eine Freigabe bis Klippitztörl an vielen Tagen meist kein Problem sein.

Damit nicht jeder dort anruft und unnötig des mehrfachen die Auskunft zu der Freigabe bekommt, möchten wir vorerst das nur  Itze, Host oder Tine das übernehmen!  Infomationen zu einer Freigabe werden dann in der Whats-app Gruppe bekannt gegeben!

Die MTMA LOXZ 2 in der Farbe Türkis
Die MTMA LOXZ 2 in der Farbe Türkis

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Fordern u Fördern wird ausgebaut

Unsere Aktion "Fordern und Fördern" wird für - bzw. ab der XContest Saison 2021 etwas ausgebaut. Um auch junge oder steckenflugunerfahrene Piloten das Streckenfliegen etwas schmackhaft zu machen und ihnen auch am Erfolg teilhaben zu ermöglichen, haben wir noch 2 Prämienstufen dazu definiert!

Wie auch schon in den letzten Jahren werden für 300 erflogenen Punkten  50,-Euro bezahlt. Nun werden auch für 200 erflogenen XC-Punkten 30 und für  150 Punkten  (dies aber nur einmalig pro Pilot) 15 Euro bezahlt!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Der fast täglich aktuelle Blog von Itze

Kontakt

Sport UnionJauntalflieger

 

Friedrich Mairitsch

St. Margarethen 22

 

Tel: +43 664 9120059

jauntalflieger@gmx.at