Der erste 200er

Der 21. u 22. April war ein Wochenende wie im Bilderbuch. Itze flog den ersten Streckenflug von unseren Zauberkogel bis zum Ende der Saualpe und zurück! Gratuliere Itze zu deinen wirklich verdienten 50 km!!

Am Sonntag versuchte es auch Martin und flog weiter bis zu den Seetaleralpen wo er frühzeitig wegen starken steigen (Luftraum max. 2895m) umkehren musste und Richtung Wolfsberg weiterflog, leider gelang ihn dann aber nicht mehr der Anschluss zur Koralm!

Der  erste 100er vom Zauberkogel wird immer realistischer und auch immer greifbarer!

Reinhold machte ein tolles FAI Dreieck auf der Embergeralm! Gratuliere auch dir Reinhold!

Eine besondere Leistung vollbrachte unser Peter der am Samstag seinen ersten 200er vom Stoderzinken flog! Natürlich freuen wir uns sehr das dieser besondere Flug auch in der Punktekasse der Jauntalflieger klingelt! Die Jauntalflieger gratulieren auch dir Peter recht herzlich!

Peter ist auch der erste der sich mit über 300 Punkten die 50,- Euro Punkteprämie von unserem Verein holt!

Super Burschen macht weiter so!!

  • Flug von Peter HIER
  • Flug von Reinhold HIER
  • Flug von Itze HIER
  • Flug von Tine HIER

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

65 Km FAI vom Zauberkogel

Ganz unverhofft kommt oft das Glück! Am Sonntag gelang mir der Zauberkogel/ Wandelitzen Strecken-Rekord ! Laut Wettervorhersage sah es wirklich nicht nach Streckenfliegen aus! Wir fuhren zu 4. hinauf und traten gleich den Flug an. Die Wolken bildeten sich wie in einem Bilderbuch, so blieb mir keine Wahl als den Wolken zu folgen. Ich konnte sofort Höhe machen und schummelte mich unter der Luftraumgrenze durch und flog mit etwa 1700 Meter Richtung Eberstein. Vor Friesach blätterte ich am Tablett und checkte die weiteren Lufträume, ein geradeaus fliegen schien keine gute Idee zu sein, so bog ich ins Metnitztal ab. In Metnitztal begann es zu regnen deshalb kehrte ich bei Km 60 um. Der Regen brachte die am Boden warme Luft zum aufsteigen und so konnte ich mich mit wenig Höhenverlust aus dem Tal mogeln! Ich landete in Friesach mit 86 Km Freie Strecke, überraschenderweise wurden im Xcontest ein 65 Km Fai gerechnet!

 

Flug ansehen

 

Bin glücklich diesen Flug gemacht zu haben, so sah ich wie viel auf dieser Strecke noch möglich ist. Der Zauberkogel ist ein Wunderberg!  ;-)

0 Kommentare

Der fast täglich aktuelle Blog von Itze

Kontakt

Sport UnionJauntalflieger

 

Friedrich Mairitsch

St. Margarethen 22

 

Tel: +43 664 9120059

jauntalflieger@gmx.at